Marc Becker

Aktiv. Für Wiehl. Im Kreistag.

Liebe Wiehlerinnen,
liebe Wiehler,

unser Wiehl ist mit seinen 51 Dörfern eine liebens- und lebenswerte Stadt für Jung und Alt. Damit das so bleibt, möchten wir uns für Sie im Kreistag einsetzen.
Unsere Ziele sind:

  • Oberberg als Wirtschaftsstandort stärken
  • medizinische und pflegerische Versorgung vor Ort sichern und ausbauen
  • Oberberg muss sicher bleiben
  • Umwelt-, Natur- und Klimaschutz für unsere Heimat vorantreiben
  • Infrastruktur durch ÖPNV-Anbindungen und Taktverdichtungen verbessern
  • Bildungsmöglichkeiten schaffen, Berufsschulen zukunftsgerichtet ausstatten
  • Naherholung und Tourismus ausbauen
  • Ehrenamt – Einsatz fördern und wertschätzen
  • nachhaltigen und bezahlbaren Wohnraum für Jung und Alt schaffen
  • unsere oberbergischen Wälder retten

Kurzum gesagt: Wir wollen Wiehl in eine gute Zukunft führen!

Dafür bitten wir Sie am 13. September 2020 um Ihre Stimme.

Wir bedeutet: Moritz Müller (Vertreter Thomas Seimen) für die Stadtteile Drabenderhöhe, Bielstein, Oberbantenberg, Weiershagen sowie umliegende Dörfer und Marc Becker (Vertreter Sören Teichmann) für die Stadteile Wiehl, Teile von Oberwiehl, Marienhagen, Alferzhagen sowie umliegende Dörfer.